Freitag, 24 November 2017
A+ R A-

Die Freiwillige Feuerwehr Dornheim

Der Rundgang durch die Geschichte der Stadtteil-Wehr ist eine Zusammenschau der Weiterentwicklung von der ausschließlichen Aufgabe einer Brandbekämpfungseinheit hin zur hochtechnisierten Hilfsorganisation, zum Lebensretter und Katastrophenhelfer. Feuerwehrleute können heute mehr als nur Feuer löschen: Brände machen nur noch 35-45% unserer Einsätze aus. Ob Verkehrsunfälle, Unwetter oder Gasexplosionen: Alles ist denkbar… und diesen Herausforderungen stellen wir uns!
Die Feuerwehr Dornheim ist eine der ca. 25.000 freiwilligen Wehren in Deutschland und ihr Werdegang zeichnet den Weg von der Löscheimerkette über den pferdebetriebenen Spritzenwagen bis zu den gegenwärtigen Löschfahrzeugen, Atemschutz- und Rettungsgeräten nach. Während noch vor wenigen Jahrzehnten jeder Feuerwehrmann beinah universell eingesetzt werden konnte, führt die heutige Entwicklung zum Einsatz von Spezialisten. Hohes Fachwissen ist nicht nur für die Bedienung eines technisch stetig umfangreicher werdenden Geräte- und Fahrzeugparks erforderlich, sondern auch für den Einsatz bestimmter Löschmittel und Rettungsgeräte sowie für die Beurteilung des Gefahrenpotentials.

Wir freuen uns, Ihnen „Ihre Feuerwehr“ mit dieser Homepage vorstellen und näher bringen zu dürfen!

Viel Spaß bei Ihrem Rundgang !

Wissenswertes